12.03.13 Toskana & Ligurien

Toskana & Ligurien – Diavortrag mit Dietmar Schmid

Ligurien, Italienische Riviera und Toskana. Passt das zusammen? Dietmar Schmid hat dieses Experiment gewagt und ist auf eine unbeschreibliche Faszination von Gegensätzen und Gemeinsamkeiten gestoßen.
Von Ventimiglia an der Grenze zu Frankreich bis zur südlichen Maremma hat der Profifotograf für seine neueste Produktion gearbeitet.

Er war unterwegs im Jagdgebiet der Neandertaler, hat die Geheimnisse des ligurischen Goldes gelüftet, eines der besten Olivenöle der Welt.
Genua, Italiens Tor zur Welt und Heimat des Amerika-Entdeckers Christopher Kolumbus, fasziniert mit unzähligen Einzigartigkeiten und immenser Kultur.
Die Cinque Terre, Weltkulturerbe der UNESCO, saugen die Zuschauer in eine der erschütterndsten Landschaften der Welt, dort wo schwarze Madonnen über das weite Meer blicken.

Vor 3.000 Jahren traten die Etrusker aus der Tiefe der Geschichte hervor und prägten ein Land das nach ihnen benannt wurde. Unendlich reich gefüllt an Kultur offenbart die Toskana Schätze märchenhafter Schönheit, aber auch einen Menschenschlag, der weiß, welcher Erde er entstammt. Eine Erde, die ihresgleichen sucht.

Seit über drei Jahren recherchiert und fotografiert Dietmar Schmid die beispiellose Vielfalt Liguriens und der Toskana. Live berichtet er in seiner bekannt mitreißenden Rhetorik und exzellenten Bildsprache von den Abenteuern und Erlebnissen, die er bei seiner Produktion erlebt. Wie immer ein unvergleichliches multimediales Erlebnis!

Datum: 12.03.2013
Wann: 20.00 Uhr
Wo: Festhalle Großröhrsdorf
Preis: € 9,90

Tickets gibts an der Abendkasse (Festhalle) und 14 Tage vor Veranstaltungstermin bei Schreibwaren Zöllner

Mehr Infos zu Dietmar Schmid gibts unter www.dietmarschmid.com.